Gruselkabinett, die 150ste! - Interview mit Marc Gruppe
In diesem Jahr erscheint bereits die 150ste Folge der erfolgreichen Reihe aus dem Hause Titania Medien. Marc Gruppe hat uns Fragen dazu beantwortet - auch über Streaming . . .

Herr Blümchen auf der Kinoleinwand
Benjamin erlebt in diesem Sommer im Kino ein großes Abenteuer. Der animierte Elefant bringt den Realfilm ganz schön durcheinander. ...

TKKG live
Nach den erfolgreichen Live-Touren der drei ??? trauen sich nun die vier Detektive in Spe auf die Bühnen im Land.

TKKG - Die Feuerprobe - Die neue Adventure-App

USM hat eine neue Adventure-App für iOS, Android und PC veröffentlicht. Nach den erfolgreichen Klick-Abenteuern der drei ??? kommt jetzt eine App mit den Original-Stimmen von TKKG.

Die App erzählt ein neues - bisher nicht anderweitig veröffentlichtes - Abenteuer der vier Detektive in Spe. In der Handlung reiht sich eine Wimmelbild-Suche an die andere. Das ist sicherlich auch mal nervig, vorallem, wenn man das "Naheliegende" nicht sofort sieht.

Die App ist eine gelungene Mischung aus Suchspiel, Hörspiel und kleinen Mini-Spielen, die den Ablauf gekonnt auflockern.

Ein besonderes Highlight sind die Original-Stimmen aus der Hörspielserie, ohne die das Spiel sicherlich nur halb so schön wäre.

Wer schon die Drei ???-Apps kennt, erlebt einige Mini-Spiele in neuem Gewand. Die Spiele wurden sehr gelungen neu eingekleidet und in die Handlung eingebaut.

Dabei ist der App-Preis von aktuell 5,99 € absolut gerechtfertigt.

Fazit: Von allen TKKG-Spielen gefällt mir "Die Feuerprobe" am besten. Top!

Verfasser: Malte Köhne, 06/2019

 
Beitrag kommentieren

45663
Mike  30.06.2019 18:19

 - Karl sucht Sterntaler -

im Adlernest: auf dem Adler des Drachen; auf dem mittleren Pokal; auf dem Motorradbild; über dem Kleiderschrank; beim Öffnen des Schranks auf dem Knauf über dem geöffneten Schrank; auf der Schreibtischlampe; auf dem Baum im geöffneten Fenster (insgs. 7 Stück)

in der Halle: zwei Stück auf der Pinnwand; oberhalb der Spinde; im Spind von Finn; am Wasserspender; auf dem Türknauf des Exit-Rooms; auf dem Portraitbild links oberhalb der Treppe; zwei Stück in der Besenkammer (insgs. 10 Stück)

im Klassenzimmer: auf einer Stuhllehne links; auf dem Lehrerpult (erst sichtbar, nachdem Karl auf Müller-Borello den Strohhut gezeigt hat) (insgs. 2 Stück)

auf der Toilette: neben dem Bodenabfluss; zwischen der mittleren und rechten Klo-Kabine unten; oben links auf der Wand; zwei Stück auf den Wasserhähnen (5 Stück)

Wo der 24. Sterntaler war, habe ich leider wieder vergessen :-)

45658
Nick  25.06.2019 08:48

 Täusch ich mich oder ist die TKKG Geschichte deutlich kürzer als die ??? Apps?
Schön ist die Spielbox, um die erreichten Minispiele nochmal nachzuspielen.
:-)

45656
Bela  24.06.2019 13:23

 Es hilft bei der Suche, die Helligkeit beim Handy auf 100 % zu stellen. Macht echt Spaß.

 

45691 - Kommentar zu Bibi und Tina - (92) - Mission Alex
LaurieTwinkle  17.08.2019 16:57

 Eigentlich liebe ich alle Bibi&Tina Geschichten, in der Tinas Freund Alex vorkommt.
Natürlich passt es zur Geschichte: Alex ist ziemlich mit seinem Turnier beschäftigt, aber im Großen bin ich etwas enttäuscht.

Bisher wird immer recht viel über Alex & Tina's Beziehung erzählt, hier wirkt es ziemlich kühl zwischen den beiden...

Auch als Tina mit einem Lächeln in ihrer Stimme Alex zum Schluss gefragt hat, wie sie und Bibi sich gemacht haben, lautet Alex' nur: "Ja, ganz gut."

Das warst?

Seine Freundin und dessen beste Freundin hat ihm bei seinen Terminen geholfen und der Dank wirkt so... distanziert.

Auch bin ich enttäuscht, dass nicht Tina sondern Bibi mit Alex telefoniert hat, als er ihnen von seinen Termin erzält hat. Gute Freunde hin oder her, aber hätte hier chon gewünscht, dass Alex hier wenigsten mit Tina geredet hätte.

Na ja, trotz allem eine gut erzählte Geschichte.

Ich hoffe sehr, dass bald eine Geschichte kommt, wo etwas näher auf Alex und Tinas Beziehung eingegangen wird :)

45692 - Antwort zu Kommentar Nr. 45691
Lilly  18.08.2019 08:24

 Ich empfand das Verhalten von Alex überhaupt nicht distanziert und die Folge sehr gut und realistisch, mit nicht so viel unnötigem *Teenie-Drama".

Vielleicht ist dann das Live-Hörspiel "Zoff" etwas für dich. Darin ist Alex sehr offen mit seinen Gefühlen gegenüber Tina. ;)

45690 - Kommentar zu Wendy (Kiosk/Kiddinx) - (40) - Gefahr für "Avalon"
LaurieTwinkle  17.08.2019 16:49

 Ich liebe die Wend Hörspiel-Reihe und sowieso ist diese Geschichte eines meiner Liebsten :3

Vor allem das Thomas Kaufmann von "Alexander von Falkenstein" alias S. Hasper gesprochen wird und ich die Stimme sofort wieder erkannt habe, sehe ich einfach nonstop vor meinen Augen den "Alex" auf Rosenborg bei Wendy.

Besonders, weil der Thomas ein erstklassiger Reiter und Pferdefreund ist und viel darüber weißt, wie Alex. Die meisten Takes von Ihm sind sich die von Bibi&Tina sogar etwas ähnlich.

Noch ein Grund, wieso das eines meiner Lieblingsfolgen ist :)

45689 - Kommentar zu H.G. Francis - (5) - Der Geist von Schloß Aalborg
Philipp Mevius  16.08.2019 12:29

 Vielleicht sollte man Spukhaus und Geist von Schloss Aalborg auf eine Seite legen.


45693 - Angebote
wolfram  20.08.2019 15:35

 Hallo, ich bin auf der Such nach der Reihe oder Einzelstücken von "Erzähl mir was", Hefte und Kassetten wären gewünscht.
Danke,
Wolfram

45682 - Gesuche
Flo  29.07.2019 20:19

 Hi , ich suche die Klexe Folge 7 :
Wer hat Kringel verhext ?
Verkauft jemand diese Folge ?

45681 - Gesuche
Flo  29.07.2019 20:19

 Hi , ich suche die Klexe Folge 7 :
Wer hat Kringel verhext ?
Verkauft jemand diese Folge ?